Samstag, 23. Januar 2010

Ruhrgebietsküche: Gemeinsames Winter-Menü von „ReVier“



Winterstimmung
bei "Eggers"
(Foto: Eggers)


Am Sonntag, den 31. Januar, veranstaltet die Köchegruppe „ReVier“ ihr gemeinsames Wintermenü im Hotel-Restaurant „Eggers“ in Sprockhövel. „ReVier“ hat sich der Neuinterpretation von klassischen Gerichten aus der Region verschrieben.
Nach dem Empfang mit dem exklusiven „ReVier“ Riesling Sekt Brut präsentiert Mario Kalweit („la cuisine d’art manger“, Dortmund) einen „Teller von Hering“, Stefan Manier (Gasthaus Stromberg, Waltrop) „Kaninchen-Ravioli mit Pastinakencrème, gelben Rosinen, Pinienkernen und Linsen-Sauce, Hausherr Dirk Eggers „Feinheiten von der Bergischen Freiland-Ente, Stopfleberknödel und Aprikosenstrudel“
und Julius Meimberg (Weinrestaurant „Julius“, Herne) als Dessert „Westfälisches Apfel-Tiramisu, Bettelmann und Pumpernickelcrème im italienischen Winterkleid“. Dazu gibt es zu jedem Gang einen speziell ausgewählten Wein. (Menüpreis inkl. Aperitif, Wasser und begl. Weine 65 Euro. Anmeldung hier).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen