Samstag, 18. September 2010

Fernsehkoch der ersten Stunde: Clemens Wilmenrod



Clemens Wilmenrod war in den 1950er und 60er Jahren der erste Fernsehkoch im deutschen Fernsehen. Von Beruf Schauspieler, hatte er vom Kochen nur wenig Ahnung, präsentierte die Rezepte jedoch völlig überzeugend. Welche Rückschlüsse man daraus auf die heutigen Fernsehköche schließen mag, bleibt jedem selbst überlassen. Clemens Wilmenrods  Kreationen wie "Toast Hawaii" sind heute noch legendär.
Hier zwei Videos von ihm im Intenet, auf die mich der Weindeuter aufmerksam gemacht hat:

Clemens Wilmerod präsentiert "Heringssalat auf bretonische Art"
Clemens Wilmenrod präsentiert die gefüllte Erdbeere

Kommentare:

  1. Sach mal Peter, warst Du schon wieder mittags an der Sherryflasche? Obwohl die Lapsi lustig sind und zum Thema passen: "Beuf" statt Beruf, "beleibt" statt bleibt. Gleitsichtbrillen helfen auch...

    AntwortenLöschen
  2. In Peters Profil steht doch, dass er gerne trinkt!

    AntwortenLöschen
  3. Wo sind die Probleme? (Wollte den Post erst bei den Ruhrbaronen veröffentlichen, aber dann waren die Rouladen für Mama fertig und ich musste los...)

    AntwortenLöschen
  4. Beim Genießen soll man nicht hektisch sein!

    AntwortenLöschen
  5. ja an den kenn ich mich auch noch erinnern, so im nachhinein zeigt mir das immer wieder, wie alte ich eigentlich geworden bin.

    AntwortenLöschen