Montag, 13. Juni 2011

Neues aus Dortmund



Jan Möllmann beim Fleischeinkauf

Die Bergmann-Brauerei im Dortmunder Hafen entwickelt sich immer mehr zum Treffpunkt für Dortmunder Spitzenköche. Schließlich wird hier ein authentisches Ruhrgebietsbier gebraut, das eindeutig Kultcharakter hat. So ist am 19. Juni 2011 Jan Möllmann von der „Siedlerklause“ beim Szene-Brauer Thomas Raphael zu Gast, um sich am Grill auszutoben. Was es genau geben wird, kann man kurz vorher hier erfahren.

Dennis Rother richtet an
(Foto: Manufaktur CulinaDo)

Auch Dennis Rother, der seit seinem Abgang als Küchenkapitän vom Fernmeldeturm „Florian“ im Westfalenpark ohne Heimathafen ist und mit der „Manufaktur CulinaDo“ als ambulanter Koch extravagante Standorte wie die Westfalenhalle I oder in einer Kirche in Dortmund-Deusen bespielt, gibt sich dem Charme der Mini-Brauerei hin. Am 8. Juli lädt er ebenfalls zu einem Herren-Barbeque in Bier-Manufaktur. Anmeldungen unter info@manufaktur-culinado.de oder telefonisch unter 0231 / 1204-1348.

Tisch im Speisezimmer
(Foto: Manufaktur CulinaDo)

Ganz heimatlos ist Rother allerdings nicht mehr. Unter dem Namen "Speisezimmer Manufaktur CulinaDo" hat die KHC Westfalenhallen GmbH für ihn einen Saal neben dem Restaurant Rosenterrassen an den Westfalenhallen gemütlich umgestaltet. Die Gäste sitzen an Tischen, deren Tischplatten als Ganzes aus einem Baumstamm geschnitten wurden. An den handgefertigten, gebürsteten Holzbohlentischen speisen die Gäste wie zu Großmutters Zeiten, gemeinsam an einer großen Tafel. Jeden dritten Sonntag im Monat wird hier aufgetischt, das erste Mal am 19. Juni. Buchbar ist das Speisezimmer-Menü für 69 Euro pro Person inklusive Aperitif und den begleitenden Weinen unter 0231 / 1204-1348 oder per E-Mail unter info@manufaktur-culinado.de .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen