Samstag, 12. Mai 2012

Heute startet die Gourmetmeilen-Saison 2012 im Ruhrgebiet mit „Werne à la carte“



Der heutige erste Tag von „Werne à la carte“ ist der Startschuss für das große kulinarische Freiluft-Theater im Ruhrgebiet in diesem Sommer. Schon 2008 hatte es in dem westfälischen Hanse-Städtchen nördlich von Dortmund den ersten Versuch einer Gourmetmeile gegeben, doch der Veranstalter gab wieder auf. Nun hat das Westfalen Institut das Heft in die Hand genommen und erweckt „Werne à la carte“ zu neuem Leben. Richtig losgelegt wird erst 2013, doch in diesem Jahr gibt es mit der kleinen „Genussinsel“ während der „Hansetage“ am 12. und 13. Mai 2012 schon einmal einen kleinen Vorgeschmack. Die Appetithappen dazu liefern das Romantikhotel Lippekus mit Safran-Risotto mit Spargel, Garnele und Jakobsmuschel-Espuma, heimischem Spargel mit konfiertem Lachs und gegrilltem Schaufelstück vom US-Beef mit Bone-Suckin‘ Sauce und Coleslaw sowie das Restaurant Stilvoll mit geschmortem Iberico-Schwein mit Rotwein-Zwiebelsauce und grünem Spargel, Spargelasagne, Black Tiger Garnelen mit Ratatouille und Paprika-Espuma, Blutorangen-Rafaello-Schnitte und Balsamico-Erdbeeren.

„Werne à la carte“, 12. und 13. Mai 2012, jeweils ab 11 Uhr, Werne, Innenstadt, Moormannplatz.

Alle Gourmetmeilen-Termine im Ruhrgebiet 2012 finden Sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen