Mittwoch, 10. April 2013

Topfgucker Spezial: 100 Jahre Aldi



Heute wird das Essener Familienunternehmen Albrecht, das seit den 1960er Jahren unter der Marke Aldi bekannt ist, 100 Jahre alt. Am 10. April 1913 eröffnete Karl Albrecht eine Bäckerei in Essen-Schonnebeck. Unter der Leitung seiner Söhne wurde der Discounter Aldi ein weltweites Einzelhandels-Imperium.
Das Ruhrgebiet hat nicht viele Beiträge zu kulinarischen Welt geleistet. Aldi hat jedoch hat die Ess-Gewohnheiten der Deutschen so nachhaltig geprägt wie sonst keine Erscheinung.

Hier einige Beiträge zum Thema:
web.de Finanzen: Die Ursprünge von Aldi
Süddeutsche Zeitung: 10 Dinge, die Sie noch nicht über Aldi wissen
Der Westen (WAZ): Wie die Albrechts Geschichte schreiben

Hier die Aldi-Beitraäge aus "Genussbereit":
Beiträge des Ruhrgebiets zur kulinarischen Welt, Teil IV: Aldi
Aldi-Gründer Theo Albrecht gestorben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen