Mittwoch, 25. Juni 2014

Start heute: Gourmetmeile „Essen verwöhnt 2014“



25 Essener Gastronomien und ihre Crews verwöhnenauf der Kettwiger Straße die Gäste.
Foto: Essen genießen

Heute startet um 12 Uhr die Gourmetmeile „Essen verwöhnt“ mit der traditionellen Köcheparade auf der Kettwiger Straße in der Essener Innenstadt. 25 Spitzenrestaurants bespielen bis Sonntag, den 29. Juni 2014, die renommierteste Veranstaltung dieser Art im Ruhrgebiet, darunter die Sterne-Restaurants „Résidence“ aus Kettwig und die „Schote“ von TV-Star Nelson Müller. Neu dabei ist der „Bonner Hof“ mit seiner spanisch-deutschen Crossover-Küche; erstmals verwöhnt der neue Küchenchef Michael Hau am Stand vom „Parkhaus Hügel“ die Gäste.

Alle Informationen zu „Essen verwöhnt“ finden Sie hier.

Leider kann der Genießer in diesem Jahr nicht mit der gewohnten Berichterstattung über dieses kulinarische Großereignis dienen, und auch andere Gourmetmeilen konnte er bislang nicht besuchen. Aus familiären Gründen ist seine Genussbereitschaft leider etwas eingeschränkt. Ich hoffe aber, im Laufe der Saison bald schon wieder die nötige Zeit für die bekannten Schlemmer-Expeditionen auf den Straßen des Ruhrgebiets zu finden.

Einen Überblick über alle Gourmetmeilen 2014 im Ruhrgebiet finden Sie hier.

Berichte über vergangene Gourmetmeilen im Ruhrgebiet findenSie hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen