Montag, 8. August 2016

Gourmetmeilen 2016: „Bochum kulinarisch“ und „Musikalisch-kulinarische Meile“ in Essen-Kettwig starten Mitte der Woche



Mit dem Sechs-Gourmetmeilen-Marathon am letzten Wochenende hat die Gourmetmeilensaison 2016 sicherlich ihren Höhepunkt erreicht. Aber auch der jetzt beginnende Endspurt hält absolute Highlights bereit. So startet am Mittwoch, den 10. August 2016, mit „Bochum kulinarisch“ eine der bestbesuchten Veranstaltungen dieser Art im Ruhrgebiet. Den Bericht über die Pressekonferenz dazu finden Sie hier.

Musikalisch-kulinarische Meile Kettwig (Archivbilder)

Am Donnerstag, den 11. August 2016, geht es mit der Musikalisch-kulinarischen Meile“ im beschaulichen Essener Stadtteil Kettwig los. Wie der Name schon sagt, gibt es zusätzlich zum kulinarischen Angebot auch zahlreiche Auftritte von beliebten Musikern auf mehreren Bühnen. Jahrzehntelang fand die „Musikalisch-kulinarische Meile“ als Aushängeschild der Kettwiger und der benachbarten Gastronomie aus dem Ruhrtal im Kettwiger Ortskern statt, bis man vor vier Jahren als „Seerosenfest“ ans Ruhrufer zog. Über den Standortwechsel kam es aber zwischen den Gastronomen und dem Veranstalter zum Streit. Das Ergebnis: Nachdem man zurück in den Ortskern gezogen ist, sind in diesem Jahr überhaupt keine Kettwiger Gastronomen mehr dabei. Um die Lücken aufzufüllen, wurden so bewährte Gourmetmeilen-Bespieler wie der Bio-Metzger Scharun aus dem fernen Bottrop oder Neulinge wie das aufgefrischte Löwntal aus Essen engagiert. Die bieten ja durchaus Qualität.

Bochum kulinarisch. 10.-14.8.2016. Bochum-City, Boulevard. Alle Infos hier
Muskalisch-kulinarische Meile. 11.-14.8.2016. Essen-Kettwig. Alle Infos hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen