Montag, 10. Juli 2017

Essen: Stadtparkfest „Food Wine & Music“ vom 14. – 16. Juli 2017



Zum aktuellen Bericht hier klicken.

Rainer Bierwirth und das letztjährige Stadtparkfest-Team.

Bereits zum fünften Mal findet in diesem Jahr das Stadtparkfest „Food Wine & Music“ im Essener Stadtgarten statt. Veranstalter Reiner Bierwirth wollte damit ein Weinfest etablieren, das sich qualitativ von ähnlichen Straßenveranstaltungen abhebt, und der Erfolg gibt ihm Recht.

Die Voraussetzungen dafür sind aber auch bestens. Als Großhändler beliefert Rainer Bierwirth die Gastronomie mit hochwertigen Weinen, so dass beste Kontakte zu namhaften Winzern bestehen. Als Vorsitzender des Vereins „Essen genießen e.V.“ organisiert er die Gourmetmeilen „Essen verwöhnt“ und „Metropole Ruhr“, bei denen der Essener Musikimpresario Igor Albanese für musikalische Untermalung sorgt.

Eine Befragung der Gäste ergab, dass sie in erster Linie für das Weinangebot der 12 Winzer aus den deutschen Anbaugebieten Rheingau, Rheinhessen, Baden, Pfalz, Franken, Mosel und Württemberg interessieren, die ihre Stände an der Allee hinter dem Sheraton Hotel aufbauen. Obwohl auch drei Gastronomen ein Angebot an Speisen bereit halten, sieht Bierwerth das Stadtparkfest nicht als Gourmetmeile. In diesem Jahr ist Nelson Müller nicht mehr dabei. Stattdessen bieten neben den traditionellen Teilnehmern Sheraton und La Turka die Schaschlikbrüder mit ihrem Ruhrfeuer erstmalig hochwertiges Street Food. Zusätzlich gibt es noch BBQ-, Gourmet-Burger- und Crêpes-Stände.

Und es gibt natürlich ein großes Musikprogramm mit Dominik Steegmüller, Tamara Bencsic, Dennis Legree, Laxmi Easwaran, Julia Liones und Lewin Blümel.

Stadtparkfest Food Wine & Music. 14. – 16.7.2017. Essen, Stadtgarten hinter dem Sheraton Hotel. Das Angebot aller Winzer und alle Speisekarten hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen