Montag, 6. August 2018

Gourmetmeilen 2018: Am 8.8. startet „Bochum kulinarisch“



Zum 30. Mal laden die Bochumer Gastronomen zur Gourmetmeile. Foto: Sascha Kreklau.

Gerade ist das Vier-Gourmetmeilen-Wochenende im Ruhrgebiet vorbei, da geht es mit dem Schlemmen weiter. Am Mittwoch, den 8. August 2018, startet „Bochum kulinarisch“. Und das sogar zum 30. Mal. Fünf Tage lang interpretieren 16 Gastronomen aus Bochum (10), Hattingen (4), Herne (1) und Witten (1) das Motto „Braten trifft Bauch“. Zu den Aktiven der ersten Stunde gehören Borgböhmers Waldesruh (Bochum) sowie „Haus Kemnade“ und „Diergardts Kühler Grund“ (beide Hattingen). Newcomer gibt es in diesem Jahr nicht, auch das Sonntagsfrühstück zum Abschluss findet diesmal nicht statt. Wie nur noch „Essen..verwöhnt“, ist „Bochum kulinarisch“ auch tatsächlich eine Gourmetmeile. Die Stände schlängeln sich beidseitig des Boulevards von der Stadtbadgalerie bis kurz vor die Kreuzung Kortumstraße.

Bochum kulinarisch. 8. bis 12. August 2018. Bochum, Boulevard. Alle Infos hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen