Montag, 28. Mai 2018

Fronleichnams-Wochenende 2018: Gourmetmeilen in Castrop-Rauxel, Hattingen und Duisburg



Das lange Wochenende über den Fronleichnamstag ist das erste große Gourmetmeilen-Happening des Jahres 2018 im Ruhrgebiet. Das Große Freiluft-Fressen beginnt bereits am Mittwoch Abend. Am 30.5. startet mit „Castrop kocht über“ zum 28. Mal eine der traditionsreichsten Gourmetmeilen im Ruhrgebiet. Acht Gastronomen der aus der Region, darunter so klangvolle Namen wie das Castroper „Parkbad Süd“ und der legendäre Dortmunder Biergarten „Tante Amanda“, tischen auf dem Markt in der Castroper City auf. Für Ablenkung vom Teller sorgt ein umfangreiches Musikprogramm.

Am Fronleichnamstag startet dann der „Kulinarische Altstadtmarkt“ in Hattingen. Der Platz rund um die St-Georgs-Kirche mit seinen historischen Fachwerk- und Schieferhäuschen ist sicherlich die stimmungsvollste Kulisse für eine Gourmetmeile im Ruhrgebiet. Fünf der bekanntesten Landgasthäuser des EN-Kreises, Eggers, Diergardts, Weiß, An de Krüpe, und das griechische Restaurant Poseidon sorgen für bestes kulinarisches Entertainment.

Ob man das Matjesfest in Duisburg als Gourmetmeile bezeichnen kann, sei einmal dahin gestellt. Aber schon seit über zwanzig Jahren feiern die Duisburger ihre regionales Street-Food-Festival in holländisch anmutender Kirmes-Atmosphäre Über 100.000 Matjesfilets gehen dabei über die Theken der Stände – und das in ausgezeichneter Qualität.


Castrop kocht Über. Castrop-Rauxel, Markt. 30.5. ab 18 Uhr, 31.5. – 3.6.2018 jeweils ab 11 Uhr. Infos hier
Kulinarische Altstadtmarkt. Hattingen, St.Georgs-Kirchplatz. 31.5. – 3.6.2018 jeweils ab 12 Uhr, außer Fr ab 17 Uhr. Infos hier.
Matjesfest. Duisburg, Königstraße (Innenstadt). 31.5. -3.6.2018, Do und So ab 12 Uhr, Fr und Sa ab 10 Uhr. Infos hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen