Freitag, 29. April 2011

Osternachlese: Spiegelei von der Gans



Das kommt davon, wenn man zu Ostern Eier sucht. Man findet Gänseeier. Zumindest sprangen die dicken Dinger den Genießer am Ostersamstag auf dem Bochumer Wochenmarkt an, und so griff er zu. Doch wie das bei Spontankäufen so ist. Über die Feiertage kamen sie nicht zum Einsatz, und so gönnte ich mir heute Mittag einen richtigen Männersnack: ein Spiegelei von der Gans. Zum Größenvergleich wurde ein Hühnerei gleich mit in die Pfanne gehauen. Geschmacklich gab es übrigens keinen nennenswerten Unterschied.

Kommentare:

  1. Das erinnert mich an das Video hier:
    http://videos.t-online.de/ueberraschung-das-ei-im-ei/id_45696052/index :)

    AntwortenLöschen
  2. Hättest Du dazu noch spitzenmäßige "Bratskartoffeln" genossen -bei mir geht das nie ohne-, Du hättest wahrscheinlich auch noch Entengeschmackspartikel wahrgenommen. Aber Du isst ja heute Abend ein Menue, da ruft die Figur. Ich habe verstanden.

    AntwortenLöschen
  3. Ich war heut auf dem Rathausmarkt.... den tollen Kartoffel- und Spargelbauern hab ich aber leider nicht gefunden. Schade: Bisher bestell ich meine Biokartoffeln (vorw. Linda, Bamberger Hörnchen) im Internet. Spargel hab ich mir dann auf dem Markt in Weitmar- Mark beim Münsteraner Bauern besorgt, lecker. Aber meine Jakobsmuscheln zur Safransahne kauf ich demnächst wieder bei Burkowski, die tiefgefrorenen waren nix. An Gänseeier hab ich mich bisher noch nicht getraut.... aber ich werd es demnächst mal versuchen. Der Geflügelhändler Kortmann hat ja ein nettes Sortiment.

    AntwortenLöschen
  4. @ Beate: Bauer Maasackers hat seinen Stand an der Hans-Böckler-Straße, fast da, wo die U-Bahn an die Oberfläche kommt. TK-Jakobsmuscheln sollte man auch nicht nehmen. Ich habe neulich von welchen aus meinem Tiefkühlfach geschrieben. Das waren übrig gebliebene frische, die ich selbst eingefroren hatte.

    AntwortenLöschen
  5. Da muss ich demnächst glatt noch einmal suchen gehn. Vielleicht find ich blindes Huhn ihn dann. Ich hatte aber auch Göga zum Erkunden vorgeschickt, derweil ich beim Augenarzt war...und er ist nicht so der Einkäufer vor dem Herrn, nur grad notgedrungen, weil ich noch ein paar Wochen Unterstützung brauche. Danke!
    Warum gibt es eigentlich keine Jakobsmuscheln mit Rogen mehr? Hatte ich vor zig Jahren mal - und mir hat es geschmeckt.

    LG Beate

    AntwortenLöschen