Freitag, 7. März 2014

Frühlingslust: Restaurant-Karussell-Menü von Michael Hau im Essener Parkhaus Hügel



Was für eine schöne Überraschung: Seit ein paar Wochen kocht Michael Hau, langjähriger Küchenchef in der Bochumer Orangerie im Stadtpark bis zu deren Schließung im letzten Sommer 2013, in Nachfolge von Suvad Memovic im Parkhaus Hügel in Essen. Gestern kam der Genießer endlich dazu, in dem traditionsreichen hotel-Restaurant zu Füßen der Villa Hügel am Baldeneysee einzukehren und das Restaurant-Karussell-Menü des Hauses zu probieren – eine schöne Erinnerung an die kulinarischen Erlebnisse in Bochum.

Amuse Gueule: Kaninchen mit Dicken Bohnen, Apfel-Karotten-Gelee, Parmesan-Schäumchen

Eigentlich war als erster Gang eine Komposition mit
geräucherter Forelle vorgesehen. Doch der Genießer
tauschte sie gegen den gefüllten Kaninchenrücken mit
Pinienkernrisotto und Rucolaschaum aus.

 Schaumsuppe vom Erdapfel mit gerösteter
Jakobsmuschel und Kartoffel-Schnittlauch-Mousseline

Sauerbraten von der Ente mit Dörrpflaumen-Tortellini,
Linsen, Kumquats und Rosinenjus.

Dessert: Mousse von der Guanaja-Schokolade und
Mokka mit Balsamico-Birnen und Mascarponeeis


1 Kommentar: