Dienstag, 1. Dezember 2009

Zotter Schoko-Laden-Theater




Endlich gibt es für den Genießer auch etwas Einzigartiges im Essener Einkaufszentrum „Limbecker Platz“. Was aussieht wie ein CD-Laden, ist der erste Flagship-Store der österreichischen Schokoladenmanufaktur „Zotter“ mit dem schönen Namen „Schoko-Laden-Theater“.
Schokofreunde sind hier wie im Paradies: In Schokobrunnen sprudelt die Kuvertüre, „Kostehäppchen“ der handgeschöpften Schokolade schlängeln sich als "Running Chocolate" um ein Regal. In einer Gondelbahn wird Trinkschokolade serviert: Taucht der Riegel in die heiße Milch, schmilzt er langsam vor sich hin.
Im Angebot ist das gesamte „Zotter“- Sortiment mit rund 200 köstliche Kreationen. Darunter legales Doping: Die "CHOCOshots oral". Köstliche Canachen werden in Spritzen gefüllt, so kann man die weichen Füllungen ohne jede Ablenkung genießen.

Das "Zotter Schoko-Laden-Theater" befindet sich im "Limbecker Platz" am Eingang Richtung "Ikea".

Kommentare:

  1. au backe, diesen post darf meine tochter nicht zu gesicht bekommen, ich will nicht schon wieder das taschengeld erhöhen müssen!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Tipp: unbedingt "Erdbeer in&out" ausprobieren, ist die beste Schokolade!

    AntwortenLöschen
  3. Ich erinnere mich eines Kommentars der "Freundin des guten Geschmacks" zum Thema Limbecker Platz:
    in dem EKZ war ich 2x: zum 1. und letzten Mal. Insofern braucht sie sich nicht zu fürchten, sie wird nicht in Versuchung kommen!!!

    AntwortenLöschen