Montag, 2. April 2012

Menue-Karussell-Finale: Küchenparty bei Herrn B. in Bochum



Das Restaurant ist geschlossen.

Daniel "Herr B." Birkner (rechts)  und sein Gastkoch

Unverhofft kommt oft. Da kam der Genießer am Samstagabend nach Hause und fand in seinem Facebook-Account eine Nachricht der besonderen Art: eine Einladung zur Küchenparty bei „Herrn B.“, dem Restaurant in der Gesellschaft Harmonie. Ehrensache, dass sich der Genießer schnurtracks auf den Weg in die gutbürgerliche Villa am Bochumer Stadtpark machte. Hier treffen sich in den repräsentativen Sälen in der Regel die Bochumer Vereine oder es präsentiert der Wein-Spezialist Uwe Bende seine kostbare Keller-Raritäten einem ausgewählten Publikum.

Emsiges Treiben in der Küche

Seitdem Daniel „Herr B.“ Birkner das hauseigene Restaurant betreibt, gibt sich hier jedoch auch das genussorientierte Bochumer Szenevolk die Klinke in die Hand. Mit gutem Grund: Sein Handwerk hat der junge Küchenchef in französischen, englischen, deutschen und Schweizer Sternelokalen gelernt.

Küchenparty: Hier wird gern aufs Essen gewartet.

Mit der Küchenparty feierte Herr B. den Abschluss des diesjährigen Menue-Karussells. Eingeladen waren Stammgäste und andere Freunde des Hauses, es gab das das Karussell-Menü in Probierhäppchen, und alle hat großen Spaß daran, in der Küche Schlange zu stehen, um die Probier-Häppchen abzustauben. Immerhin hatte der Genießer Gelegenheit, das erste Mal in seinem Leben Froschschenkel zu probieren, in Brickteig frittiert mit allerlei seltenen Gemüsen garniert. 

Knüppelknifte: Elegantes "Lagerfeuer" auf der Terrasse

Klasse waren auch die „Knüppelkniften“. Zwei Studenten haben sich nämlich zur Aufgabe gemacht, das Lagerfeuer auf die Terrassen von Gourmetrestaurants zu bringen. Dazu haben sie einen egalnten Tisch mit offenem Feuer erfunden, an denen sich die Gourmets selbst ihr „Stockbrot“ backen können.

Amuse bouche:
Knüppelknifte vom offenen Feuer

Rohkost: Heilbutt, grüner Rettich, Zitronenvinaigrette

Alte Rüben: Topinambur,
Artischocken, Froschschenkel

Juvenil-Ferkel: Apfel, Petersilie, Honig

Wolfsbarsch: Apfel, Kartoffel, Speck

Poulardenrolle

Marquise: Zartbittercouverture,
Orange, Sesam

Käsekuchen nach Opas Rezept

Daniel Birkner und seine
Brigade begrüßen die Gäste



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen