Freitag, 27. Mai 2011

Rosin: Das beste Restaurant Westfalens liegt im Ruhrgebiet



Ein Michelin-Stern, 18 Punkte im Gault Millau, Höchstwertungen im Feinschmecker Guide und im Aral-Schlemmeratlas: Kein anderes westfälisches Restaurant wurde zuletzt von den Gastro-Kritikern besser bewertet als das "Rosin" von Fernsehkoch Frank Rosin in Dorsten. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Magazins „Westfalium“, die auf einem Ranking der Fachzeitschrift „Gastrotel“ beruht. Überhaupt ist der Kreis Recklinghausen, ein wesentlicher Bestandteil des Ruhrgebiets, ein heißes Pflaster für gute Restaurants. Neben dem erstplatzierten Rosin schafften es mit dem ebenfalls in Dorsten beheimateten „Goldenen Anker“ (Björn Freitag) und dem „Gasthaus Stromberg“ (Stefan Manier) in Waltrop gleich drei Häuser in die westfälischen Top-10.
Foto: Kabel 1

1 Kommentar:

  1. Westfalen, danke sehr.

    http://calogeromirarezepte.wordpress.com

    www.twitter.com/CalogeroMiraDeu

    www.friendfeed.com/CalogeroMira

    www.facebook.com/Calogeromira

    AntwortenLöschen