Dienstag, 10. März 2020

Der Weingenuss im Zeichen des Coronavirus: Alternativ-Veranstaltungen zur abgesagten ProWein

Die internationale Weinmesse ProWein, die am kommenden Wochenende in Düsseldorf stattfinden sollte, wurde angesichts der Gefahren, die vom Coronavirus ausgehen, abgesagt. Weinfreunde aus dem Ruhrgebiet und Düsseldorf dürfen sich trotzdem auf ein genussreiches Wochenende freuen. Es finden einige Alternativveranstaltungen statt.

Der Wein-Promoter und -Macher Björn Steinemann von Invisus Wines erwartet Montag und Dienstag, 16. und 17. März, von 10-19 Uhr zahlreiche Wein- und Spirituosen-Produzenten zu einem eigenen Branchentreff. 25 haben bereits zugesagt, Platz ist für bis 50 da. Austragungsort sind die Räumlichkeiten von „Das Grill Fachgeschäft“ in Düsseldorf, Wiesenstr. 51 (Halle 23), www.das-grillfachgeschaeft.de. Wer als Aussteller oder Besucher Kontakt aufnehmen will, wende sich an Bjorn Steinemann, Kontakt klick hier. Anschließend lässt sich im hauseigenen Restarant des "Grill Fachgeschäfts" hervorragend speisen. Update 13.3.: Die Veranstaltung musste  abgesagt werden.

Endverbraucher haben können bereits am Samstag, den 14.3., auf der schon traditionellen Kult(ur)-Weinmesse der Weinhandlung Rolf Kaspar im Stadtgarten Essen-Steele ab 17 Uhr Gelegenheit, über zwanzig Winzer und Produzenten treffen.Infos klick hier.

Ebenfalls findet am 14.3. ab 17 Uhr die große internationale Weinprobe in der Weinhandlung Julius Meimberg in Herne statt. Klick hier.  
Update 13.3. Die internationale Weinprobe wurde abgesagt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten