Montag, 25. Juli 2016

Gourmetmeilen 2016: Stadtparkfest Food, Wine & Music startet am 29. Juli in Essen



Hier geht es zum aktuellen Bericht über die Eröffnung des Stadtparkfestes: Klick hier.

Wein hinter der Essener Philharmonie

Und der Gourmet-Marathon im Ruhrgebiet geht weiter. Baut man gerade die Zelte in Mülheim an der Ruhr ab, so scharrt man im Essener Stadtpark hinter der Philharmonie, traditionell Stadtgarten genannt, mit den Hufen. Rainer Bierwirth, als Vorstand des Vereins „Essen genießen“ für die Organisation der großen Essener Gourmetmeilen in der Innenstadt und auf Zollverein verantwortlich, startet hier am 29. Juli bereits zum vierten Mal sein kleines Privatvergnügen: das Stadtparkfest Food, Wine &; Music.

Relaxte Stimmung beim Stadtparkfest 
Foto: Agentur Bierwirth

Sein Ziel ist es, „eines der besten Winzerfeste mit hochkarätigen Weinen“ zu veranstalten. Deshalb hat er das Konzept in diesem Jahr nach einer Publikumsbefragung überarbeitet. 11 Winzer aus dem Rheingau, Rheinhessen, Baden, Kraichgau, Nahe, Pfalz, Franken, Mosel und Württemberg präsentieren ihre Spitzenweine, die sonst nur in der Gastronomie und im ausgesuchten Fachhandel zu bekommen sind. Kulinarisch ergänzt wird dieses Wein-Angebot durch Gourmetstände der Essener Restaurants La Turka, Sheraton und Nelson Müllers auf der Rü. Zusätzlich gibt es dieses Jahr noch zwei BBQ-Stände sowie einen Crêpes- und einen Gourmet-Burger-Stand.

Auf der Musikbühne spielen internationale und regional bekannte Künstler wie Heiko Fänger, Dennis LeGree & Valerie Scot und Band, Teneja, Metropol Jazzman, Isabel Waming & Sir Jesse Lee David und Band, SOS Mobile Band, Albert Nsanda & Julie Lioness und Band.

Stadtparkfest Food, Wine & Music, Essen-Südviertel , Stadtpark hinter der Philharmonie. 29. 7.-31.7.2016. Alle Infos hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten