Montag, 16. Juli 2012

Mülheim: Kulinarischer Treff an der Ruhr 2012 startet am 19. Juli



Hier geht es zum aktuellen Bericht des Genießers: Klick hier.

Der Gourmetmeilen-Reigen im Ruhrgebiet geht weiter. Von Donnerstag bis Sonntag (19. bis 22 Juli 2012) sind die Mülheimer Restaurants am Start. Direkt am der Ruhr zwischen Schlossbrücke und Schleuseninselschlagen sie nun zum dritten Mal ihre Zelte auf. In den Jahren vorher fand die Veranstaltung in der Innenstadt statt. Jetzt, im Grünen, herrscht eine angenehme Stimmung auf der Gourmetmeile, denn die Gastronomie der Stadt hat schließlich einige Highlights aufzuweisen. „Der kulinarische Treff an der Ruhr“ gehört zu den Lieblings-Gourmetmeilen des Genießers.

Erstmalig dabei ist das Restaurant „Pereira“, das bei den Fans der iberischen Küche als einer der besten Portugiesen in der Region gilt. So nehmen diesmal insgesamt 11 Speisengastronomen, zwei Bierwagen, ein Cocktailzelt und eine Zigarren-Lounge teil: Caruso, Restaurant Dalaman, Walkmühlen Restaurant, Wokofame, Mölleckens Altes Zollhaus, Restaurant zum Dömchen, Stammhaus Monning, Ratskeller, Restaurant Mediterran, Pereira, Café Kötter, Franky‘s im Wasserbahnhof, Norbert Bellenbaum Gastronomie & Catering, Uerige Treff, Tabak Budde.

Die Mülheimer Verkehrs Gesellschaft (MVG) stellt ein Kombiticket bereit, mit dem man für 14,50 Euro mit Bus und Bahn zur Gourmetmeile reisen und dann für 19,80 Euro schlemmen kann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen