Montag, 25. April 2022

Neu in Essen-Kettwig-Vor-der-Brücke: Kunstraum Xilin Café & Bar

Die chinesische Malerin Lin Wang vor ihren Werken.

 Blick aus der Bar über die Ruhr nach Kettwig

Es muss so zwanzig Jahre her sein, da fuhren meine Schwester Inge und ich häufig mit meiner schon damals hochbetagten, aber immer noch rüstigen Mutter zum sonntäglichen Mittagessen nach Kettwig. Eine unserer bevorzugten Anlaufstellen war die Terrasse eines italienischen Restaurants am südlichen Ruhrufer direkt an der Kettwiger Brücke, von der man eine herrliche Aussicht über den Fluss hinweg auf die schmucke Altstadt des eigenständigen Essener Stadtteils hatte. Meine Schwester bestellte sich gern die gegrillten Sardinen, denn sie erinnerte sich dann an ihre Urlaube in Portugal, wo sie dieses Gericht kennen gelernt hatte, aber in ganz anderen Portionsgrößen.




Treffpunkt für Kunstinteressierte und
Cocktailfreunde in Kettwig

Den Italiener gibt es schon längst nicht mehr. Die Lokalität beherbergte in jüngerer Zeit ein Steakhaus im Cowboystyle, das sich jedoch auf den Trail nach Rüttenscheid gemacht hat, und stand dann eine Weile leer. Nun aber haben die chinesische Künstlerin Lin Wang und ihr Mann Rui Shan, ein Logistikfachmann und Importeur, daraus eine bezaubernde Station auf der Neuen Seidenstraße gemacht. Die 35-jährige Lin Wang ist Malerin, hat an der Qindao University in China und am Caspar-David-Friedrich-Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald studiert und 2018 eine Malschule in Kettwig gegründet. Schließlich konnte sie das Lokal am Ruhrufer nach ihren Vorstellungen umbauen, erst als eine wunderbare, lichtdurchflutete Galerie, dann auch in ein Café mit Bar. 


Barkeeper Henning Riecken


Neben den Signature Cocktails gibt es
auch welche ohne Alkohol.


Chinesischer Likör Bamboo Green aus Bambus,
Erbsen und Sorghumhirse


Seit Kurzem ist der Kunstraum Xilin als ein Treffpunkt für Kunstinteressierte, Freunde von Kaffee und Kuchen und vor allem von guten Cocktails fürs Publikum geöffnet. Die Bar führt der Spirituosen-Spezialist Henning Riecken, bekannt als Mastermind von solchen Barlegenden im Ruhrgebiet wie dem Fcuk Yoga in Essen-Rüttenscheid, dem Pearl’z im Bochumer Bermudadreieck oder den Faces Bars in Essen. Für den Kunstraum Xilin hat er eine ganze Reihe von Signature Cocktails kreiert, bei denen er vorzugsweise chinesische Spirituosen vermixt – eine sehr stylishe Erweiterung des gastronomischen Angebots in Kettwig und vor allem eine öffentlichen Wiederbelebung einer ziemlich exklusiven Adresse am Ruhrufer. Gute Weine und gepflegte Biere gibt es natürlich auch, genauso wie Kaffee und Kuchen.




Gemälde von Lin Wang

Bis Ende Mai zeigt Lin Wang im Kunstraum Xilin noch die Ausstellung BIAS mit eigenen Gemälden, in denen sie den Eigenschaften ihrer Lieblingsfarben Schwarz und Weiß nachgeht, aber auch in der Ornamentik von Webfehlern in den Strukturen von Stoffen eine Art Sinnbild sieht.

Kunstraum Xilin Café & Bar. Landsberger Str. 2b, 45219 Essen. Tel. 02054/9387521. Mi-Do 10-0 Uhr, Fr-Sa 9-1 Uhr, So 9-0 Uhr. Beratung in der Galerie: Mi-So 10-16 Uhr. xilin-art.com

2 Kommentare:

  1. Heute sah ich nachmittags vom Rad aus die weißen Stühle und Tische. Dann freute ich mich, dass Leben an diesen Ort einzieht, endlich wieder. Jetzt lese ich über den neuen Ort und ich werde euch besuchen und bewerben. Good luck

    AntwortenLöschen
  2. Man sitzt gut im Sonnenuntergang... Dass es in vor der Brücke so nette Räume gibt..

    AntwortenLöschen